image description

Landskroner Jagdhornbläser in Wiener Hofburg

Kunst & Kultur
Zu ihrem 25-Jahre Bestandsjubiläum erfuhren die Landskroner Jagdhornbläser große Wertschätzung durch die Kärntner Jägerschaft mit der Einladung in die Wiener Hofburg.

Zu ihrem 25-Jahre Bestandsjubiläum erfuhren die Landskroner Jagdhornbläser (Obmann Martin Hufnagel) große Wertschätzung durch die Kärntner Jägerschaft mit der Einladung zur Mitwirkung bei dem alljährlich stattfindenden Jägerball "Grünes Kreuz" in den Räumlichkeiten der Wiener Hofburg.


Im heurigen Jahr wurde dieser Ball durch die Patronanz des Bundeslandes Kärnten abgehalten und dient ausschließlich gemeinnützigen und karitativen Zwecken.
Vor 6500 Ballbesuchern konnten auch die Landskroner Jagdhornbläser unter der musikalischen Leitung von Hornmeister Paul Katholnig ihr Können unter Beweis stellen und die trachtig gestylten Gäste mit jagdlichen Klängen unterhalten. Kontaktadresse: info@jhblandskron.at

Ähnliche Artikel

Lei Lei in der Faschingshochburg Villach
Fotogalerie

Tausende Villacherinnen und Villacher feierten in der Innenstadt die Villacher Lebensfreude.

Fulminanter Winterstart am Nassfeld
Fotogalerie

Mit einem Nächtigungsplus von 23 % und einem Zuwachs bei den Gästeankünften von über 28 % ist das Nassfeld See in die Wintersaison gestartet.

Familien-Schwitzen in der Kärnten-Therme
Fotogalerie

Im luxoriösen Hamam der Kärnten-Therme in Warmbad Villach kann man an bestimmten tagen mit der ganzen Familie saunieren.